Über uns - Beispielbilder

Willst du, dass man Gutes von dir sagt, so sage es nicht selbst.
Blaise Pascal (1623 - 1662) frz. Mathematiker und Philosoph.

Über uns

Das Wirtschaftsfernsehen Sachsen verfolgt als Informations- und Bildungskanal das Ziel, für Unternehmer, Fach- und Führungskräfte, Existenzgründer, Berufseinsteiger und sonstige Interessierte aktuelle Themen und Problemstellungen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft aufzugreifen und über Erfahrungen und wichtige Aktivitäten im Freistaat zu berichten.

Audiovisuelle Medien bestimmen in hohem Maße die Meinungsbildung. Die Konsumtionsgewohnheiten breiter Bevölkerungsschichten haben sich in diese Richtung verschoben. Mit vielfältigen Kurzbeiträgen, Kurzfilmen, Reportagen und Mitschnitten aus Unternehmen, Veranstaltungen und Interviews werden interessante Informationen aus der sächsischen Wirtschaft und Gesellschaft vermittelt.

Entgegen den Grundlagen klassischer Medien, welche vorrangig mit Negativnachrichten ihr Geld und Renommee verdienen, will das Wirtschaftsfernsehen vorrangig positive Entwicklungen und Tendenzen aufzeigen und so Zeichen für die Region setzen.

Dabei steht nicht Werbung für Produkte oder Dienstleistungen im Vordergrund, sondern die Vermittlung positiven Denkens.

Aufsteller von Christiani mit Kamera

Die Plattform existiert bereits seit 1999 und wird von der media project creative network GmbH betrieben. Dabei gelang es in enger Zusammenarbeit mit dem Redaktionsbeirat, dem verantwortliche Mitarbeiter:

angehörten, die positive Entwicklung der Wirtschaft des Freistaates Sachsen in Bild und Ton anschaulich zu präsentieren. So wurden zahlreiche Workshops, Wirtschaftsmagazine, Firmenporträts sowie Berufsbildvideos produziert und online verfügbar gemacht.

Haben Sie ein interessantes Thema, eine technische Innovation, ein besonderes Event, welches in Bild und Ton dokumentiert werden soll, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.